Glutenfreier Mandel-Haselnuss-Gugelhupf

Glutenfreier Gugelhupf

Es muss nicht immer spektakulär sein, am Besten schmecken doch immer die Klassiker, wenn sie dann auch noch glutenfrei sind umso besser 🙂

Hier gibt´s das Rezept für meinen würzigen glutenfreien Gugelhupf.

glutenfreier Gugelhupf

 

Zutaten

  • 200 g Buchweizenmehl
  • 200 g gemahlene Haselnüsse
  • 160 g gemahlene Mandeln
  • 1 Orange
  • 200 g Zucker
  • 5 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 2 TL Zimt
  • 1 Msp. gem. Ingwer
  • 1 Päckchen Weinstein Backpulver (glutenfrei)
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz

glutenfreier kuchen

Zubereitung

1. Den Backofen auf 180 °C vorheizen.

2. Die Gugelhupfform einfetten und mit einer Handvoll gemahlener Haselnüsse bestreuen.

3. Weiche Butter, Salz und Zucker auf höchster Stufe mit dem Handrührer schön schaumig rühren.

4. Eier dazugeben und nochmal kräftig durchrühren.

5. Haselnüsse, Mandeln, den Saft der ganzen Orange und den Abrieb der Hälfte der Orange hinzugeben und schön verrühren.

6. Nun das Buchweizenmehl, die Gewürze und das Backpulver hinzugeben und alles durchrühren.

7. Die Masse nun in die vorbereitete Backform geben und bei 180 °C Umluft auf der untersten Stufe für 40 Minuten backen.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s