Weißer Schokoladenkuchen mit Birne

weiße Schokolade mit Birne

Ich liebe es mich an Herbsttagen einzupacken und ausgiebig spazieren zu gehen. Ich mag die Luft im Herbst, das Laub, und die Sonne die, falls sie es durch die Wolkendecke schafft, die Nasenspitze warm berührt. Wenn man dann auf dem Weg nach Hause weiß, dass ein Stückchen Kuchen auf einen wartet, kann der Tag kaum schöner werde. Für solche Herbsttage ist mein weißer Schokikuchen mit Birne genau das Richtige. Dieser Kuchen beinhaltet wirklich alles was das Schleckermäulchen-Herz begehrt. Weiße Schokolade, Birne, Haferflocken Cashewkerne und ein Hauch Zartbitterschokolade. Damit auch ihr den perfekten Herbst-Kuchen zaubern könnt kommt ihr das Rezept.

weiße-schoko-birne-kuchen_08

Zutaten

  • 300 g weiße Schokolade (oder Kuvertüre)
  • 220 g Butter (zart)
  • 4 Eier
  • 150 g Cashewkerne
  • 200 g Mehl
  • 200 g Haferflocken, zart
  • 1 Päckchen Weinstein-Backpulver
  • 1 Päckchen Zartbitter-Schokostückchen (Drops)
  • 3 Birnen
  • 1 Prise Salz

Weißer Schokoladenkuchen mit Birne

1. Eine Kastenform mit Backpapier auslegen und den Ofen auf 180 °C Umluft vorheizen.

2. Die Schokolade über einem Wasserbad zusammen mit der Butter schmelzen lassen.

3. Die Cashewkerne am besten mit Hilfe eines Mixers zerkleinern und beiseite stellen.

4. Nach dem Schokolade und Butter geschmolzen sind, Eier und eine Prise Salz hinzugeben und verrühren. Nun die Haferflocken, das Mehl und das Weinstein-Backpulver hinzugeben und zu einer gleichmäßigen Masse weiterverrühren.

5. Ist die Masse schön cremig, kommen die Schokodrops und die Cashewkerne dazu. Diese unterheben und 1/3 der Masse in die vorbereitete Form geben. Die Birnen schälen und auf den Teig setzen. Die restliche Masse darüber geben und ab in den Ofen.

6. Den Kuchen nun für 40 Minuten bei 180 °C Umluft backen. Den obligatorischen Holzstäbchen-Test machen und evlt. nochmal 10 Minuten backen.

7. Nachdem der Kuchen abgekühlt ist mit Puderzucker bestreuen und servieren.

weiße-schoko-birne-kuchen_09

weiße-schoko-birne-kuchen_05

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s