Schokoladen Törtchen

Schokoladen Torte mit Erdbeeren

Schokoholics aufgepasst! Ich hab mich an die Königsklasse der Torten gewagt und mich an einem klassischen Schokoladen-Törtchen versucht. Schokoladenbiskuit mit Mouse au Chocolat und Schokoladenganache. Oh ja, hier wollte ich es wirklich wissen. Verziert habe ich das Törtchen mit Schoko-Erdbeeren, Ein wehrgewordenes Schoki-Träumchen also. Und deshalb spanne ich euch nicht lange auf die Folter. Hier kommt das Rezept:

Schokoladen Torte

Zutaten

Für den Teig:

  • 200 g Butter
  • 150 g Zartbitterschokolade
  • 100 g Zucker
  • 3 Eier
  • 80 g Sahne
  • 200 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 70 g Kakaopulver

 

Für die Schokocreme:

  • 300 g Sahne
  • 600 g Schokolade
  • 50 g Butter

 

Zubereitung

1. Backofen vorheizen (180°C). 3 Springformen (24cm) einfetten und mit Backpapier auslegen.

2. Eier, Zucker und Salz mit dem Rührer schaumig rühren und beiseite stellen.

3. Butter & Schokolade im Wasserbad schmelzen. Zucker und Sahne in eine Schüssel geben. Butter- Schokoladenmischung dazugeben und verrühren bis eine einheitliche Masse entstanden ist.

4. Ei-Zuckermischung zusammen mit dem Mehl, Backpulver, & Kakaopulver dazugeben und verrühren, bis alles schön vermengt ist.

5. Den Teig auf die 3 Springformen aufteilen und für 15-20 Minuten bei 180°C backen.

6. In der Zwischenzeit di Schokolade hacken, Sahne erhitzen und über die Schokolade gießen bis diese geschmolzen ist. Butterflöckchen dazugeben und cremig rühren. Danach vollständig abkühlen lassen.

7. Nachdem auch die Böden abgekühlt sind, nun Schicht für Schicht die Schokoladencreme auf den Böden verteilen. Ich habe die Torte in einem Tortenring gestapelt und nochmals für 2 Stunden kühlgestellt.

8. Für die Deko eine halbe Kuvertüre schmelzen über die Torte gießen und mit frischen Erdbeeren verzieren. Fertig!

Schokoladentorte

Schokoladen-Torte-Mousse-au-Chocolat_04

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s