Zuckerfreie Pancakes

Zuckerfreie Pancakes

Egal ob mit Schokolade, Ahornsirup, Apfelmus oder frischen Früchten. Pancakes sind für viele der perfekte, zuckersüße Start in den Tag. Wer es nicht ganz so zuckersüß mag, braucht dennoch nicht ganz darauf verzichten. Wie und was ihr dafür braucht, zeige ich euch hier!

Zuckerfreie Pancakes

 

Zutaten:

  • 100 g Mehl
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 1 Ei
  • 150 ml Milch
  • 25 g Butter
  • 15 g Xylit
  • 1 Prise Salz

 

1. Butter schmelzen und beiseite Stellen.

2. Alle trockenen Zutaten in eine Schüssel geben und miteinander vermengen.

3. Nun Ei, Milch, und die geschmolzene Butter dazugeben und miteinander verrühren.

4. Eine kleine Pfanne mit Öl erhitzen und die Pancakes darin ausbacken.#

5. Servieren und mit beliebigen Zutaten toppen 🙂 Ich empfehle frische Früchte, Mandelmus und Ahornsirup.

Lasst es euch schmecken!

Zuckerfreie Pancakes

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s